Newsbox

Die nächste Stadtteilkonferenz findet am 15. Januar um 19:00 Uhr im Jukz am Stintfang, Alfred-Wegener-Weg 3 statt.

Adventskalender – Erst 1, dann 2, dann 3

(01.12.-24.12.2011)
Vom 1. bis zum 24. Dezember lädt das historische Viertel am Michel mit seiner Neustädter Adventkalender-Aktion und Vielfalt an Fachgeschäften, Ateliers, Designern, Galerien, Restaurants und Cafés rund um den Großneumarkt zu zahlreichen, frohlockenden Weihnachtsaktionen ein.

Entdecken Sie mitten im Herzen Hamburgs die spannendsten Adressen für schöne und kreative Dinge. Lassen Sie sich in der Vorweihnachtszeit von den Fachgeschäften, Ateliers, Designern, Galerien, Cafés sowie Restaurants rund um den Großneumarkt beschenken und mit kulinarischen Weihnachtsspezialitäten verwöhnen. Wie auch schon im vergangenen Jahr haben sich die Gewerbetreibenden mit der Adventskalender-Aktion für die 24 Tage etwas ausgedacht, um Groß und Klein, Neustadt-Fans und Neulinge, Anwohner und Gäste zu beglücken.  Jeder ist in der Adventszeit herzlich eingeladen, das eine oder andere Türchen zu öffnen, und sich überraschen zu lassen. Stimmen Sie sich auf das vorweihnachtliche Shopping mit einem Glühwein bei der großen Glühwein- Parade am 8.Dezember ein!

Ob köstliche Kleinigkeiten, kulinarische Weihnachtsspecials oder musikalische Darbietungen – die Neustädter präsentieren ihre Adventsüberraschungen in der für sie typischen Kreativität, Individualität und Vielfalt zugleich.

Ein besonderes Erlebnis, das Sie auf keinen Fall verpassen sollen, ist die große Glühwein-Parade am 8. Dezember. Die Geschäfte in der Neustadt laden Sie herzlich von 16 – 21 Uhr ein an ihren Ständen oder in ihren Läden bei einem Gläschen Glühwein zu verweilen und sich auf das Weihnachts-Shopping einzustimmen.

Und wie öffnet der Gast ein Türchen? Die Nummern stehen in allen Schaufenstern und im Adventskalender selbst, der als schöne, illustrierte Klappkarte überall in der Stadt verteilt und ausgelegt wird.

Alle Aktionen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender…

Glamour, Glanz und Gloria

(24.11.2011)
„Glamour, Glanz und Gloria – Ab 14.11. präsentieren wir Ihnen unsere neue Weihnachtskollektion, am 24.11. bis 20:00 Uhr mit Glühwein und Weihnachtskeksen.“

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Blumengeschäft oder schauen Sie doch einfach im Internet unter BlumenLoy vorbei.


Alter Steinweg 1
20459 Hamburg

Telefon +49(0)40-73058640
Telefax +49(0)40-73058641

E-Mail 0001@BlumenLoy.com
Steckbrief
Internetshop

„Innenstadtkonzepts Hamburg 2010“

(21.11.2011)
Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt hat Ende 2010 den Entwurf des „Innenstadtkonzepts Hamburg 2010“ vorgestellt und im Frühjahr 2011 im Rahmen einer Veranstaltungsreihe themenbezogen diskutiert. Bei der Vorstellung hat die BSU angekündigt, die Diskussion in Form von Werkstattgesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern, Fachleuten und Interessensvertretern fortzuführen und die Ergebnisse in die Überarbeitung und Konkretisierung des Entwurfs einfließen zu lassen.

Der angekündigte Dialog oder Arbeitsprozess wird mit einer Auftaktveranstaltung am kommenden Montag beginnen. Im Anschluss an diese Veranstaltung soll der Entwurf des Innenstadtkonzepts im Dialog mit der Öffentlichkeit und Fachleuten in vier themenbezogenen Werkstätten konkretisiert und weiterentwickelt werden. Die Werkstätten stehen grundsätzlich jedem offen, auch Sie sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen zu den Themen und Terminen finden Sie auf der beigefügen Einladungskarte und im Internet unter www.hamburg.de/innenstadtkonzept.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich zu den Werkstätten verbindlich bis zum 23.11.2011 anmelden müssen.

Auftaktveranstaltung  am Montag den 21. November 2011 um 19.30 Uhr in der Patriotischen Gesellschaft (Trostbrücke 6, 20457 Hamburg).

Spanisches Feuer in der Handwerkskammer

(23.11.2011)
Nach mehreren Jahren Abstinenz veranstaltet die Handwerkskammer Hamburg im Rahmen ihrer Kultur-Reihe unter der Schirmherrschaft der neuen Kultursenatorin, Barbara Kisseler, wieder ein Klassik-Konzert.

„Viva la Guitarra“ – das ist das Motto des diesjährigen Klassik-Konzertes mit spanischer Musik, das in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater und ihren Studierenden durchgeführt wird.

Höhepunkt der ersten Programmhälfte ist das berühmteste Gitarrenkonzert „Concierto de Aranjuez“ von Joaquin Rodrigo mit seinem zweiten Satz.Im zweiten Teil wird eine Flamenco-Fiesta mit Gitarren, Gesang und Tanz dargeboten. Das Duo Elva y Tomas unterrichtet die Gitarrenstudierenden der Hochschule in der Kunst des Flamenco.

Als Gast wird die Gitarrenbau-Meisterin Annabelle Kiessig über die Geheimnisse des Gitarrenbaus berichten und sogar Arbeitsschritte ihres Könnens im Rahmen des Konzertes vorführen.

Das Klassik-Konzert findet statt am 23. November 2011, 19.30 Uhr im Großen Saal der Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg. Der Eintritt beträgt 13 €, für Schüler/Studenten 8 € (nur Abendkasse ab 18.00 Uhr)

Das Eichhörnchenbuch Unsere wilden Nachbarn oder Wo bleibt meine Nuss …??

(07.11.2011)
Vier wilde Eichhörnchen in Aktion – beim Spielen, Futtern, Flirten, Kuscheln …!  „Das Eichhörnchenbuch” zeigt einen spannenden und detaillierten Einblick in das Leben von vier Stadteichhörnchen.

In einem Hofgarten in der Hamburger Neustadt, haben wir die „wilden Nachbarn” fotografiert – einen ganzen Winter lang, und viel Wissenswertes über sie zusammengetragen. Entstanden ist ein Buch, dass einen seltenen und höchst unterhaltsamen Einblick in das Leben dieser beliebten einheimischen Tiere bietet. Mit über 150 außergewöhnlichen, großformatigen Farbabbildungen und vielen Text-Informationen auf 114 Seiten ist es für jede Altersklasse ein vergnügliches Infotainment!

Dieses erste und einzige Fotobuch über freilebende Eichhörnchen ist im Buchhandel, über amazon und andere übliche Händler erhältlich. Die Website zum Buch, mit Leseproben und Bestellmöglichkeit, gibt es unter:
http://www.eichhoernchenbuch.de

Im Download hier erhalten Sie den aktuellen Flyer.
Flyer zum Download

Ein schönes Geschenk an sich selbst und für seine Freunde! Passend auch gerade besonders zur herbstlichen Jahreszeit, in der die puscheligen Wesen wieder überall zu sehen sind!

Wir wünschen viel Freude beim Anschauen und Lesen!

DAS EICHHÖRNCHENBUCH – Unsere wilden Nachbarn oder Wo bleibt meine Nuss …??

von Birte Alber und Carsten Cording

Erschienen im Isensee Verlag
ISBN 978-3-89995-807-2

Format: 23 cm x 23 cm, 114 Seiten, broschiert
Über 150 meist großformatige Farbabbildungen
Euro 14,80

Kontakt: mail@eichhoernchenbuch.de